Hilfsnavigation, direkter Sprung:

Max Bense und die Stuttgarter Schule

StadtPalais – Museum für Stuttgart 15.11.2018, 18:00 Uhr

Die Vortragsreihe »Wie wir wurden, wer wir sind – auf den Spuren von Dichtern und Denkern in Baden-Württemberg« der Mahle-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem StadtPalais widmet diesen Abend dem Stuttgarter Philosophen und Schriftsteller Max Bense.

Vorstellen wird ihn Dr. Toni Bernhart, Schriftsteller, Theaterautor und Regisseur in Berlin und Stuttgart.

Die Vortragsreihe geht der Frage nach, wie der materielle und zivilisatorische Wohlstand mit seiner geistesgeschichtlichen Tradition zusammenhängt und mit welchen Werten das Gemeinwesen, die Kultur und die Ökonomie im Land eng verbunden sind. 

Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ausdruck vom 14.11.2018
http://www.stadtpalais-stuttgart.de/1964.html