Hilfsnavigation, direkter Sprung:

Podiumsdiskussion "Stadtregal"

StadtPalais – Museum für Stuttgart 01.11.2019, 19:00 Uhr

Das Realexperiment Stadtregal und seine Geschichte sind seit dem 25.10. im Saal Marie zu sehen. Die Intervention hat viele Fragen und Diskussionen um unser Zusammenleben und Miteinander in Der Stadt angestoßen. Am Freitag den 01. November kommt die Ausstellung mit einer Podiumsdiskussion zum Ende. Gemeinsam mit Experten aus der Stadtpolitik und der Zivilgesellschaft wird ein der wichtigsten Aspekte des Experimentes diskutiert.

Was passiert mit der Szene unter der Paulinenbrücke? Bald kommt Winter und jetzt, nachdem die Stadtlücken ihr starkes Engagement auf dem österreichischen Platz beendet haben und das Feld fürs Erste räumen, sollte eigentlich alles weg. Was für eine Infrastruktur braucht Stuttgart um dieser Herausforderung gerecht zu werden. Wer ist und wer fühlt sich hierbei verantwortlich? und was hat man aus dem Realexperiment Stadtregal bezüglich der Integration unterschiedlichen Menschen im öffentlichen Raum gelernt?

Ausdruck vom 14.11.2019
http://www.stadtpalais-stuttgart.de/2427.html