Hilfsnavigation, direkter Sprung:
Vortrag

Der Geschmack des Weltreichs – Römischer Wein

Stadtmuseum Bad-Cannstatt 04.04.2020, 17:30 Uhr

Michael Kuhn, Historiker und Buchautor vom Aachener Ammianus-Verlag, führt unterhaltsam und kenntnisreich in die Weinkultur der Römer ein. Wo ist der Ursprung des römischen Weins und welche Reben wurden in der Antike genutzt? Wie haben die Römer ihren Wein gemacht? Diesen und anderen spannenden Fragen geht Michael Kuhn auf den Grund. Dabei werden auch neueste Erkenntnisse aus archäologischen Ausgrabungen vorgestellt.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen am Beispiel des Aperitifs „Mulsum“ außerdem, wie man die Geschmacksrichtungen des römischen Weins ganz einfach selbstherstellen kann. Die Rezepte lassen sich ohne großen Aufwand nachkochen und finden sich im Buch des Autors, das an dem Termin käuflich erworben werden kann.

8 € pro Person (inkl. Kostproben), Anmeldung erforderlich unter Tel. 0711/216-25888

Teilnehmerzahl begrenzt

Veranstaltungort

Stadtmuseum Bad-Cannstatt

Marktstraße 71/1 (Klösterle)
70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Tel (0711) 5647 88
während der Öffnungszeiten

Tel (0711) 216 258 00
Bitte aktivieren Sie JavaScript!

Weitere Informationen zum Veranstaltungsort

Ausdruck vom 13.12.2019
http://www.stadtpalais-stuttgart.de/2465.html