• Jagdsitz an der Gitterwand im Depot
  • Ein Jagdsitz?
  • Detail das Griffes

Zum Jagen getragen…

…  hat man vermutlich dieses Objekt.

Es hängt bei uns im Depot gut verwahrt und wir sehen es im vorübergehen ohne recht zu wissen was es ist oder wie es funktioniert. Bis vor kurzem jedenfalls, dann kam unsere neue Volontärin Helena Gand das erste Mal ins Depot und erkannte das fragliche Objekt gleich als eine Art Jagdsitz. An den Griffen gut tragbar, konnte er mit der Metallspitze in den Boden gesteckt werden. Soweit so gut, aber anders als bei den nun gefundenen Vergleichsbildern kann man hier den ovalen Griff nicht als Sitzfläche herunterklappen. Wie konnte man denn darauf sitzen? Dazu brauchte es ein weiteres Bestandteil, das hier offensichtlich fehlt. Wie auch auf den Bildern zu sehen, kann man über das Gewinde in der Mitte noch etwas einschrauben.

Nur was könnte das gewesen sein und wie sieht der komplette Sitz dann aus? Oder hat man ihn am Schluss gar nicht zum Jagen sondern woanders hingetragen?

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird unter unten angegebenem Namen veröffentlicht. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt. Hinweise zum Datenschutz findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

+ 45 = 49