Hilfsnavigation, direkter Sprung:

Veranstaltungen

Veranstaltungen unserer Museumsfamilie finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Häuser.

Archiv

Ältere Veranstaltungshinweise finden Sie in unserem Archiv

    August

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Welle

    01.08.2018, 11:00 bis 20:00 Uhr

    Wellenreiten im Museumsgarten! Die aufblasbare Surf-Station ist eine Kooperation des Museums für Stuttgart mit den Surf-Days. Die mobile Welle ist für Einsteiger und Surf-Profis geeignet. 30 Minuten kosten 15 Euro, buchen unter www.surf-days.com/shop oder direkt vor Ort.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Hi Oceanlovinggirls

    01.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Das Surflabel aus Stuttgart wurde 2011 von zwei Schwestern aus Liebe zum Meer gegründet. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Info­stand Neckarwelle

    01.08.2018, 18:00 Uhr

    Im Garten gibt es Informationen rund um das Projektvorhaben Neckarwelle sowie zum zugehörigen Verein.

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    01.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Wie baue ich eine Flusswelle?

    01.08.2018, 19:00 Uhr

    Vortrag im Saal Marie.

    Stutt­gart am Meer

    Letʼs take a ride mit dem Team Neckarwelle

    01.08.2018, 20:00 Uhr

    Ab aufs Skateboard, Surfskate oder Longboard, Treffpunkt am Stand der Neckarwelle.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Welle

    02.08.2018, 11:00 bis 20:00 Uhr

    Wellenreiten im Museumsgarten! Die aufblasbare Surf-Station ist eine Kooperation des Museums für Stuttgart mit den Surf-Days. Die mobile Welle ist für Einsteiger und Surf-Profis geeignet. 30 Minuten kosten 15 Euro, buchen unter www.surf-days.com/shop oder direkt vor Ort.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Hi Oceanlovinggirls

    02.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Das Surflabel aus Stuttgart wurde 2011 von zwei Schwestern aus Liebe zum Meer gegründet. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Info­stand Neckarwelle

    02.08.2018, 18:00 Uhr

    Im Garten gibt es Informationen rund um das Projektvorhaben Neckarwelle sowie zum zugehörigen Verein.

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    02.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Was ist eigent­lich der Neckar­welle e.V?

    02.08.2018, 19:00 Uhr

    Der Verein stellt sich vor. (Saal Marie)

    Stutt­gart am Meer

    Neckar­welle Stammtisch

    02.08.2018, 19:30 Uhr

    Ein Bierchen trinken und über Wellen und das Leben sprechen.

    Stutt­gart am Meer

    Surf ABC

    02.08.2018, 20:00 Uhr

    Infos rund ums Surfen am Stand der Neckarwelle.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Welle

    03.08.2018, 11:00 bis 21:00 Uhr

    Wellenreiten im Museumsgarten! Die aufblasbare Surf-Station ist eine Kooperation des Museums für Stuttgart mit den Surf-Days. Die mobile Welle ist für Einsteiger und Surf-Profis geeignet. 30 Minuten kosten 15 Euro, buchen unter www.surf-days.com/shop oder direkt vor Ort.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Hi Oceanlovinggirls

    03.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Das Surflabel aus Stuttgart wurde 2011 von zwei Schwestern aus Liebe zum Meer gegründet. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    03.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Info­stand Neckarwelle

    03.08.2018, 18:00 Uhr

    Im Garten gibt es Informationen rund um das Projektvorhaben Neckarwelle sowie zum zugehörigen Verein.

    Mutterstadt-​Jam & Filmpremiere

    03.08.2018, 19:00 Uhr

    Die Stuttgarter Zeitung zeigt an diesem Abend zum ersten Mal die Langversion ihrer Multimedia-Reportage „Willkommen in der Mutterstadt“. Dazu sprechen wir auf dem Podium über die verzweifelte Suche nach Raum für die Hip-Hop-Szene. Für die musikalische Begleitung des Abends ist natürlich gesorgt - seid gespannt! Eintritt frei.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Welle

    04.08.2018, 11:00 bis 21:00 Uhr

    Wellenreiten im Museumsgarten! Die aufblasbare Surf-Station ist eine Kooperation des Museums für Stuttgart mit den Surf-Days. Die mobile Welle ist für Einsteiger und Surf-Profis geeignet. 30 Minuten kosten 15 Euro, buchen unter www.surf-days.com/shop oder direkt vor Ort.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Hi Oceanlovinggirls

    04.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Das Surflabel aus Stuttgart wurde 2011 von zwei Schwestern aus Liebe zum Meer gegründet. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Surf­fit­ness zum Mitmachen

    04.08.2018, 14:00 Uhr

    Schwitzen im Museumsgarten, danach geht es zum Paddle-out auf den Neckar.

    Stutt­gart am Meer

    Info­stand Neckarwelle

    04.08.2018, 18:00 Uhr

    Im Garten gibt es Informationen rund um das Projektvorhaben Neckarwelle sowie zum zugehörigen Verein.

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    04.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Welle

    05.08.2018, 11:00 bis 20:00 Uhr

    Wellenreiten im Museumsgarten! Die aufblasbare Surf-Station ist eine Kooperation des Museums für Stuttgart mit den Surf-Days. Die mobile Welle ist für Einsteiger und Surf-Profis geeignet. 30 Minuten kosten 15 Euro, buchen unter www.surf-days.com/shop oder direkt vor Ort.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Hi Oceanlovinggirls

    05.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Das Surflabel aus Stuttgart wurde 2011 von zwei Schwestern aus Liebe zum Meer gegründet. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    05.08.2018, 16:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Live vor den Treppen

    05.08.2018, 17:00 Uhr

    Allerfeinste Livemusik am Sonntagnachmittag.

    Stutt­gart am Meer

    Pro­jekt­vor­stel­lung Neckarwelle

    05.08.2018, 19:00 Uhr

    Im Garten kann man heute mehr über die Neckarwelle erfahren.

    Som­mer­aka­de­mie

    Som­mer­aka­de­mie „Makers of the Future“

    06.08–11.08.2018

    Wie wollen wir in Zukunft zusammenleben? Darüber lassen ab dem 6. August zwanzig Studierende aus Tel Aviv und Stuttgart in der Sommerakademie „Makers of the Future“ im StadtPalais ihre Köpfe rauchen. Am 11. August heißt es dann „zu Ende gegrübelt“ und wir präsentieren im "Saal Marie" die Ergebnisse als multimediale Ausstellung. 

    Som­mer­aka­de­mie

    Info­point “Makers of the Future”

    06.08.–10.08.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

    Infopoint mit Ansprechpartnern im Foyer. Allgemeine Informationen zur Sommerakademie "Makers of the Future" mit Videoübertragung aus dem "Think-Tank” und der “Designfabrik".

    Stutt­gart am Meer

    Roll­schuh Workshop

    08.08.2018, 19:00 Uhr

    Polly Purgatory von den Stuttgart Valley Rollergirlz zeigt sicheren Rollschuhläufern Tricks auf der Miniramp. (Anmeldung bis 7.8.: Bitte aktivieren Sie JavaScript!)

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    09.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Som­mer­aka­de­mie

    Prä­sen­ta­tion “Makers of the Future”

    11.08.2018, 15:00 Uhr

    Öffentliche Präsentation der Arbeitsergebnisse der Sommerakademie mit zeitgleicher Eröffnung der Ausstellung im "Saal Marie" (offen bis 18 Uhr)

    Stutt­gart am Meer

    DJ vor den Treppen

    11.08.2018, 17:00 Uhr

    Lokale DJs legen Musikperlen auf.

    Som­mer­aka­de­mie

    Abschluss-​Party “Makers of the Future”

    In der Con­tai­ner City, Kunst­ver­ein Wagen­halle, Nord­bahn­hof­straße 1, 70191 Stutt­gart 11.08.2018, 21:00 Uhr

    Abschlussveranstaltung in der Container City des Kunstverein Wagenhalle mit Cocktailbar, Musik und Beisammensein im Außenbereich

    Som­mer­aka­de­mie

    Aus­stel­lung “Makers of the Future”

    12.08.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

    Ausstellung der Arbeitsergebnisse  der Sommerakademie "Makers of the Future" im "Saal Marie“. 


    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    12.08.2018, 16:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Live vor den Treppen

    12.08.2018, 17:00 Uhr

    Allerfeinste Livemusik am Sonntagnachmittag.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Grotesque

    14.08.2018, 17:00 bis 21:00 Uhr

    Das Stuttgarter Label für Skater-Mode und Boards. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Grotesque

    15.08.2018, 17:00 bis 21:00 Uhr

    Das Stuttgarter Label für Skater-Mode und Boards. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Podi­ums–
    dis­kus­sion „Skate­boar­den verboten!“

    15.08.2018, 19:00 Uhr

    Skateboarder erklären die Stadt zu ihrer Spielfläche, auf der sie ihre Leidenschaft ausleben. Nicht immer stößt diese Begeisterung auf die Gegenliebe von Anwohnern oder Behörden. Auch in Stuttgart entstehen immer wieder Konflikte – etwa rund um das Kunstmuseum oder neuerdigs um den Platz vor der St. Maria-Kirche. An diesem Abend kommen Anwohner ebenso zu Wort wie Behörden und natürlich auch die Skater selbst.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Grotesque

    16.08.2018, 17:00 bis 21:00 Uhr

    Das Stuttgarter Label für Skater-Mode und Boards. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    16.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Grotesque

    17.08.2018, 17:00 bis 21:00 Uhr

    Das Stuttgarter Label für Skater-Mode und Boards. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Spätzle Jam

    17.08.2018, 20:00 Uhr

    Das Konzept des „Spätzle Jam“ ist schnell erklärt: Drei Tage lang waren die Skateboardfahrer mit ihren Brettern in den Straßen unterwegs und sammelten Footage und Pics. Ob spektakulär, waghalsig, witzig, ungewöhnlich, überraschend oder einfach nur schön kreativ musste es sein. Um zu „beweisen“, dass die Bilder und Videos auch tatsächlich für den „Spätzle Jam“ entstanden sind, ist auf jeder der eingereichten Aufnahmen ein „Spätzle Jam“-Sticker zu sehen. Heute gibt’s die Ergebnisse im StadtPalais. (Saal Marie).

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Grotesque

    18.08.2018, 12:00 bis 21:00 Uhr

    Das Stuttgarter Label für Skater-Mode und Boards. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Ska­te­con­test „Palais du Beast“

    18.08.2018, 14:00 Uhr

    Die Crew von Arrow & Beast und das StadtPalais haben sich zusammengetan, um ein Stufenbattle auf die Beine zu stellen, das alles in den Schatten stellt, was Ihr bis jetzt gesehen habt. 13 Stufen, pushen quer durchs Museum, Banks, Ledges, landen auf dem Wasser und jede Menge Preisgeld – was will man mehr? Alles dreht sich um das Main Obstacle, das in die 13 Stufen gebaut ist, die zum Museumeingang führen. Wir erwarten die nationale Skateboardelite und freuen uns auf Skateboarding, wie es Stuttgart selten gesehen hat. Die Anmeldung ist vor Ort bis 14 Uhr möglich, die Teilnahme ist kostenlos.

    Stutt­gart am Meer

    „Palais du Beast“ Siegerehrung

    18.08.2018, 20:00 Uhr

    Der Skatecontest ist vorbei, die Sieger werden geehrt.

    Stutt­gart am Meer

    „Palais du Beast“ Aftershow-​Party

    18.08.2018, 22:00 Uhr

    Gekrönt wird der Tag durch eine Party mit BSQ und FEEL.XX im StadtPalais (Saal Marie), Eintritt: 5 Euro.

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    19.08.2018, 16:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Live vor den Treppen

    19.08.2018, 17:00 Uhr

    Allerfeinste Livemusik am Sonntagnachmittag.

    Stutt­gart am Meer

    Gold Sprint

    20.08.2018, 10:00 bis 22:00 Uhr

    Auf fest installierten Fahrrädern im Foyer um die Wette radeln.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Werk­statt „Feinschraub-​Ecke“

    20.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Unter der Brücke am Eingang Urbanstraße das eigene Bike unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

    Stutt­gart am Mee

    Pop-​up-​Shop Basis

    20.08.2018, 14:00 bis 22:00 Uhr

    Fahrradwarenladen und Wohnzimmer für Gleichgesinnte und Liebhaber der Zweiradkultur. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Gold Sprint

    21.08.2018, 10:00 bis 22:00 Uhr

    Auf fest installierten Fahrrädern im Foyer um die Wette radeln.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Werk­statt „Feinschraub-​Ecke“

    21.08.2018, 12:00 Uhr

    Unter der Brücke am Eingang Urbanstraße das eigene Bike unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Basis

    21.08.2018, 14:00 bis 22:00 Uhr

    Fahrradwarenladen und Wohnzimmer für Gleichgesinnte und Liebhaber der Zweiradkultur. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Gold Sprint

    22.08.2018, 10:00 bis 22:00 Uhr

    Auf fest installierten Fahrrädern im Foyer um die Wette radeln.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Werk­statt „Feinschraub-​Ecke“

    22.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Unter der Brücke am Eingang Urbanstraße das eigene Bike unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Basis

    22.08.2018, 14:00 bis 22:00 Uhr

    Fahrradwarenladen und Wohnzimmer für Gleichgesinnte und Liebhaber der Zweiradkultur. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Podi­ums­dis­kus­sion „Das Rad und die Großstadt“

    22.08.2018, 19:00 Uhr

    Wie bewegen wir uns in Stuttgart in 20 Jahren fort? Können wir die Umweltprobleme einer Großstadt im Kessel lösen? Und liegt die Zukunft des Verkehrs nun hinter dem Lenkrad eines Autos, dem Lenker des Fahrrads oder ganz woanders? In Stuttgart hat sich diese Diskussion in letzter Zeit noch ein wenig zugespitzt – nicht zuletzt dank der kontrovers diskutierten Fahrradaus üge der Critical Mass. Über Probleme, Potentiale und Perspektiven für das Fahrrad in Stuttgart diskutieren wir an diesem Abend. (Saal Marie)

    Stutt­gart am Meer

    Gold Sprint

    23.08.2018, 10:00 bis 22:00 Uhr

    Auf fest installierten Fahrrädern im Foyer um die Wette radeln.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Werk­statt „Feinschraub-​Ecke“

    23.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Unter der Brücke am Eingang Urbanstraße das eigene Bike unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Basis

    23.08.2018, 14:00 bis 22:00 Uhr

    Fahrradwarenladen und Wohnzimmer für Gleichgesinnte und Liebhaber der Zweiradkultur. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    23.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Kes­sel­rol­len

    23.08.2018, 20:00 Uhr

    Die Filmemacher Felix Länge, Roman Högerle und Fabian Bazlen machen mit ihrem dokumentarischen Film nicht nur ganz viel Lust aufs Radfahren, sondern zeigen auch viele Akteure der umtriebigen Stuttgarter Radszene. Wie rollt die Stadt von morgen?

    Stutt­gart am Meer

    Gold Sprint

    24.08.2018, 10:00 bis 22:00 Uhr

    Auf fest installierten Fahrrädern im Foyer um die Wette radeln.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Werk­statt „Feinschraub-​Ecke“

    24.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Unter der Brücke am Eingang Urbanstraße das eigene Bike unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Basis

    24.08.2018, 14:00 bis 22:00 Uhr

    Fahrradwarenladen für Liebhaber der Zweiradkultur. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    DJ vor den Treppen

    24.08.2018, 17:00 Uhr

    Lokale DJs legen Musikperlen auf.

    Stutt­gart am Meer

    Vor­trag: Spray dein Bike

    24.08.2018, 18:00 Uhr

    In der Werkstatt kann man mehr über das Thema erfahren.

    Stutt­gart am Meer

    Gold Sprint Battle

    24.08.2018, 20:00 Uhr

    Du bist der schnelleste Radler? Im direkten Vergleich auf fest installierten Fahrrädern zählen nur schnelle Beine. Bist Du bereit für den Titel des schnellsten Stuttgarters? Heute veranstaltet das Kesseln Cycling Collective ein Ausscheidungsrennen und krönt die besten im Foyer.

    Stutt­gart am Meer

    Gold Sprint

    25.08.2018, 10:00 bis 22:00 Uhr

    Auf fest installierten Fahrrädern im Foyer um die Wette radeln.

    Stutt­gart am Meer

    Mobile Werk­statt „Feinschraub-​Ecke“

    25.08.2018, 12:00 bis 20:00 Uhr

    Unter der Brücke am Eingang Urbanstraße das eigene Bike unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

    Stutt­gart am Meer

    Elek­tro­ni­sches Tages­fes­ti­val
    „Sål de mer“

    25.08.2018, 14:00 bis 22:00 Uhr

    å – eine kristalline Kohlenstoffverbindung mit dezentraler Molekularstruktur zirkulierte anfangs unbemerkt im Blutkreislauf der Stadt Stuttgart. Am Ende hat es ihr Nervensystem weitgehend durchsetzt und seine Synapsen und Spiegelneuronen schön deep mit dem Untergrund verwachsen lassen. Was hier passiert? Keine Ahnung, aber elektronisch.

    Stutt­gart am Meer

    Pop-​up-​Shop Basis

    25.08.2018, 14:00 bis 22:00 Uhr

    Fahrradwarenladen und Wohnzimmer für Gleichgesinnte und Liebhaber der Zweiradkultur. (Neben dem Empfang)

    Stutt­gart am Meer

    Alley­cat: Rennen

    25.08.2018, 18:00 bis 20:00 Uhr

    Das Kesseln Cycling Collective veranstaltet ein Alleycat – ein Wettbewerb, wie er unter Fahrradkurieren üblich ist. Die Aufgabe: Jage die spannendsten Orte in Stuttgart! Fahre möglichst viele Plätze an, um Punkte für dich oder dein Team zu sammeln. Es gibt fette Preise, Treffpunkt ist am StadtPalais, Eingang Urbanstraße.

    Stutt­gart am Meer

    Sie­ger­eh­rung Aley­cat: Rennen

    25.08.2018, 20:15 Uhr

    Wer hat die meisten Punkte und sahnt fette Preise ab?

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    26.08.2018, 16:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Live vor den Treppen

    26.08.2018, 17:00 Uhr

    Allerfeinste Livemusik am Sonntagnachmittag.

    Stutt­gart am Meer

    Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

    28.08.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

    Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

    Stutt­gart am Meer

    Kos­ten­freies Drop-​in Programm

    28.08.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

    „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

    Stutt­gart am Meer

    Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

    29.08.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

    Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

    Stutt­gart am Meer

    Kos­ten­freies Drop-​in Programm

    29:08.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

    „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

    Stutt­gart am Meer

    Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

    30.08.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

    Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

    Stutt­gart am Meer

    Kos­ten­freies Drop-​in Programm

    30.08.2018, 14:00 Uhr

    „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

    Stutt­gart am Meer

    Füh­rung
    „Skate­boar­ding Stuttgart“

    30.08.2018, 18:00 Uhr

    Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

    Stutt­gart am Meer

    Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

    31.08.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

    Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      September

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      01.09.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      Basketball-​Wochen

      01.09.2018, 10:00 bis 22:00 Uhr

      Eine spannende Kooperation mit den MHP Riesen, dem Basketball-Bundesligisten aus Ludwigsburg, erwartet die Besucherinnen und Besucher in dieser Woche im Garten des StadtPalais.

      Künst­ler­füh­rung
      Hör­tour StadtPalais

      01.09.2018, 13:00 Uhr

      Die Künstlerin Mirja Wellmann führt die Teilnehmer zu der von ihr entwickelten Hörtour  »StadtPalais – Museum für Stuttgart« durch akustisch interessante Plätze der Stadt. Diese gilt es zu erhören und das Gehörte mit Worten oder Skizzen festzuhalten – in einem Hörheft, dass neben Augenmaske, Stift und Sitzunterlage zum Materialpaket gehört. Treffpunkt im Foyer des StadtPalais, Kosten: 10 Euro (inkl. Hörmaterialpaket), Dauer: 2 Stunden

      Stutt­gart am Meer

      Kos­ten­freies Drop-​in Programm

      01.09.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

      „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      02.09.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      „Hoops Day 3vs3“

      02.09.2018, 12:00 bis 18:00 Uhr

      Die Basketball-Spieler treten beim Streetball Amateur-Turnier im Garten drei gegen drei auf einen Korb an.

      Stutt­gart am Meer

      Füh­rung
      „Skate­boar­ding Stuttgart“

      02.09.2018, 16:00 Uhr

      Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

      Stutt­gart am Meer

      Live vor den Treppen

      02.09.2018, 17:00 Uhr

      Allerfeinste Livemusik am Sonntagnachmittag.

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      04.08.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      Kos­ten­freies Drop-​in Programm

      04.09.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

      „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      05.09.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      Kos­ten­freies Drop-​in Programm

      05.08.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

      „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      06.09.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      Kos­ten­freies Drop-​in Programm

      06.09.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

      „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

      Stutt­gart am Meer

      Füh­rung
      „Skate­boar­ding Stuttgart“

      06.09.2018, 18:00 Uhr

      Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

      Stutt­gart am Meer

      Vor­stel­lung Stadtlücken

      06.09.2018, 20:00 Uhr

      Über die räumliche Dimension des Bouldersports und die Vorstellung des Boulderprojekts am Österreichischen Platz. (Saal Marie)

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      07.09.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      Kos­ten­freies Drop-​in Programm

      07.09.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

      „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

      Stutt­gart am Meer

      Boul­der­work­shop

      07.09.2018, 14:00 Uhr

      Aline Otte erklärt im Garten das Klettern ohne Seil.

      Stutt­gart am Meer

      Boul­der­work­shop

      07.09.2018, 15:30 Uhr

      Aline Otte erklärt im Garten das Klettern ohne Seil.

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      08.09.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      Kos­ten­freies Drop-​in Programm

      08.09.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

      „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

      Stutt­gart am Meer

      DJ vor den Treppen

      08.09.2018, 17:00 Uhr

      Lokale DJs legen Musikperlen auf.

      Stutt­gart am Meer

      Fami­li­en­work­shop „Stadt am Fluss“

      09.09.2018, 10:00 bis 12:30 Uhr

      Baut zusammen kreative Bauwerke am, im, auf und unter Wasser. (Anmeldung bis 27.8. StadtPalais@ stuttgart.de oder 0711/216 258 00, Kosten 3 Euro pro Person oder 10 Euro pro Familie)

      Stutt­gart am Meer

      Kos­ten­freies Drop-​in Programm

      09.09.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

      „Stadt am Fluss“ für Kinder, erst werden Modelle gebaut und anschließend im Garten getestet.

      Stutt­gart am Meer

      Füh­rung
      „Skate­boar­ding Stuttgart“

      09.09.2018, 16:00 Uhr

      Kostenlose Führung durch die Ausstellung. (Salon Sophie)

      Stutt­gart am Meer

      Live vor den Treppen

      09.09.2018, 17:00 Uhr

      Allerfeinste Livemusik am Sonntagnachmittag.

      Eröff­nung der Aus­stel­lung »Natür­lich! 90 Jahre Speick«

      13.09.2018, 19:00 Uhr

      Feierliche Eröffnung der Sonderausstlelung, die das StadtPalais in Kooperation mit Speick Naturkosmetik vom 14. September bis 21. Oktober zeigt. Anlässlich des 90-jährigen Firmenbestehens werden Ausstellungsstücke aus 90 Jahren Speick-Geschichte und der Werdegang des Möhringer Feinseifenwerks zum Naturkosmetik-Unternehmen gezeigt.

      »Natür­lich! 90 Jahre Speick«

      Speick-​Aktionstage für Familien

      15.09.2018, 12:00 bis 16:00 Uhr

      Bei den Aktionstagen sind Groß und Klein eingeladen, ihre eigene Seife zu schneiden, zu stempeln und kreativ zu verpacken. Natürlich kann das eigene »Liebhaberstück« anschließend mit nach Hause genommen werden. An der Duftorgel wird gezeigt, wie die Düfte zusammengestellt werden. Die Experten von Speick Naturkosmetik beantworten alle Fragen rund ums Thema Seifen- und Kosmetikproduktion. (Salon Sophie)

        Oktober

        »Natür­lich! 90 Jahre Speick«

        Speick-​Aktionstage für Familien

        06.10.2018, 12:00 bis 16:00 Uhr

        Bei den Aktionstagen sind Groß und Klein eingeladen, ihre eigene Seife zu schneiden, zu stempeln und kreativ zu verpacken. Natürlich kann das eigene »Liebhaberstück« anschließend mit nach Hause genommen werden. An der Duftorgel wird gezeigt, wie die Düfte zusammengestellt werden. Die Experten von Speick Naturkosmetik beantworten alle Fragen rund ums Thema Seifen- und Kosmetikproduktion. 

        Am 6. Oktober bietet die Stadtbau-Akademie im StadtPalais zusätzlich den Workshop »Von der Seifenblase zum Schalendach« an. Inspiriert von Phänomenen der Natur hat der Architekt Frei Otto Ideen für außergewöhnlich dünne und leichte Dachkonstruktionen gesammelt. Diese hat er zum Beispiel in Seifenblasen oder Spinnennetzen gefunden – denn es sind Formen, die unter Spannung stehen. Beim Workshop gießt jede Familie ihre eigene Gipsschale, welche als Modell für ein selbsttragendes Dach dient und mit nach Hause genommen werden darf. (Salon Sophie)

        Nach der Flucht: Wie gelingt die gesell­schaft­li­che Teil­habe in der neuen Hei­mat Stuttgart?

        09.10.2018, 18:00 Uhr

        Geflüchtete Menschen und Engagierte aus der Flüchtlingshilfe diskutieren über die Eingliederung der Asylsuchenden seit 2015 in Stuttgart. Wie gelingt die Ermutigung und Befähigung zu einer aktiven beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabe? Zum Einstieg wird der Film »Still Breathing« der Stuttgarter Künstlerin Cana Yilmaz gezeigt, der das Ankommen in einer Notunterkunft aus der Perspektive eines 9-jährigen syrischen Mädchens erzählt.

        50 Jahre Anwer­be­ab­kom­men mit dem dama­li­gen Jugo­sla­wien: der Bei­trag der »Jugo-​Schwaben« zur Viel­falt in Stutt­gart 1968–2018

        17.10.2018, 18:00 Uhr

        Arbeitsmigranten und ihre Nachkommen aus dem früheren Jugoslawien bilden zusammengenommen die größte Immigrantengruppe in Stuttgart. Viele kamen bereits in den 1960er Jahren als »Gastarbeiter« bzw. als »Jugo-Schwaben«, wie sie im Herkunfts-land genannt wurden, andere als Bürgerkriegsflüchtlinge in den 1990er Jahren oder als Studierende und qualifizierte Fachkräfte nach 2000.
        Der Integrationsbeauftragte Gari Pavković wird mit Stuttgarterinnen und Stuttgartern aus Serbien, Kroatien, Bosnien und anderen Nachfolgestaaten Jugoslawiens diskutieren, wie die Gastarbeiter und ihre Kinder Stuttgart geprägt haben und wie sie mit na-tionalen Konflikten auf dem Balkan und mit Migrationskonflikten hierzulande umgehen.

          Ausdruck vom 20.09.2018
          http://www.stadtpalais-stuttgart.de/veranstaltungen.html