DJ Thomilla X Stuttgart am Meer

DJ Thomilla X Stuttgart am Meer
Facebook Live Stream

 


Finest HipHop-Beats und mehr von Stuttgart-Legende und Fanta4-Producer & Tour-DJ Thomilla live von unseren Stuttgart am Meer-Dünen in die Welt hinaus.
Tablet auf den Balkon stellen und dabei sein.

#kopfüberwasser

DISCOTECA SYNTHETICA X Stuttgart am Meer

DISCOTECA SYNTHETICA X Stuttgart am Meer
Facebook Live Stream

 


Wenn euch dieser Sommer noch nicht warm genug ist, dann zieht euch diese heißen Typen rein: Die zwei waschechten Italo-Schwaben namens François Fantasy und St. Malo gehen mal wieder aufs Ganze! Die Beiden ziehen nicht nur alle Register an den Turntables, sondern auch die sommerlichsten Italo Disco, 80s und Synthpop Schallplatten aus ihren Taschen, um sie dem sonnenverwöhnten Publikum in den Dünen bei einem eisgekühlten Kaltgetränk zu servieren. Wenn die Beine im Becken baumeln und die Köpfe über Wasser unter Sonnenschirmen wippen, fühlt sich das StadtPalais mehr am Meer an als Rimini an der Adria.

Make La Vita Dolce Again!
#kopfüberwasser

Abstandsrauschen – Live vor den Dünen

Konzertreihe Abstandrauschen
Für die musikalische Begleitung sorgt die Veranstaltungsreihe Abstandsrauschen, die Stuttgart am Meer und urbane Lebensqualität hörbar macht.

Vom DJ elektronischer Musik, über das Stuttgarter Kammerorchester bis hin zum Singer- und Songwriter vertonen Künstler*Innen aus Stuttgart die künstlerische Installation Stuttgart am Meer auf ihre individuelle Art und Weise.

Die Installation selbst sorgt für den nötigen Abstand zwischen allen Beteiligten, so dass dem musikalischen Genuss nichts im Wege steht. Jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr werden die Gäste urban-kulturell verzaubert. Da die Gästeanzahl limitiert ist, wird ein Teil der Konzerte zeitgleich live gestreamt. Die Konzertereihe ist eine Kooperation zwischen dem StadtPalais und Drinnen & Draußen im StadtPalais.

 


Tonight on-air: Jah Schulz

Der Stuttgarter Musiker und Produzent setzt die Dubmixing Technology, welche er in Teenager-Jahren aufgeschnappt hat, in seinen unzähligen Bandprojekten und Produktionen frech und ohne Scheu genreübergreifend ein.

 


Über die Konzertreihe
Gefördert wir die Veranstaltungsreihe im Rahmen des Impulsprogramm „Kultur Sommer 2020“ des Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Das Programm ermöglicht, dass die Kunst- und Kulturschaffenden im Land wieder kleinere Veranstaltungen anbieten können und das kulturelle Leben auch in diesem Sommer lebendig bleibt. Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung.

 

 


Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

 

Digitale Eröffnung Installation

Die digitale Eröffnung der Installation findet in Kooperation mit dem Pop-Büro Region Stuttgart am Freitag, 31. Juli, ab 19 Uhr online auf Instagram, Facebook und der Website des StadtPalais statt.

Bei der digitalen Eröffnung sprechen Dr. Torben Giese, Direktor des StadtPalais, Dr. Fabian Mayer, Erster Bürgermeister der Stadt Stuttgart, und Andreas Hofer, Intendant der IBA’27.

Es gibt außerdem live Musik von Thomas Putze, Marie Louise und Leif Müller die digital über die Social-Media-Kanäle und die Website mitverfolgt werden können.

 

 

Podiumsdiskussion: Die Debatte um den Standort der Figur von König Wilhelm II.

 

Podiumsdiskussion live auf unserer Facebook-Seite StadtPalais – Museum für Stuttgart. Die Podiumsdiskussion musste im März aufgrund der Corona-Verordnung abgesagt werden und wird nun digital nachgeholt. Im Anschluss auch hier auf der Website unter Digitales StadtPalais zu finden.


Die Statue wurde vom Landesverband Baden-Württemberg für Hundewesen e.V. 1991 gestiftet und zeigt den letzten Monarchen Württembergs mit seinen beiden Hunden Ali und Ruby. Bis zum Jahr 2017 stand sie vor dem Wilhelmspalais. Dann wurde sie in den hinteren Teil des Gartens versetzt. Bürgerinnen und Bürger trugen nun den Wunsch an das StadtPalais heran, die Plastik wieder an der Vorderfront des Hauses aufzustellen.

Marc Gegenfurtner, Leiter des Kulturamts der Stadt Stuttgart, spricht ein Grußwort. Dr. Edith Neumann, Sammlungsleiterin und stellvertretende Direktorin des StadtPalais wird inhaltlich in die Thematik einführen.

Auf dem Podium diskutieren Dr. Torben Giese, Direktor StadtPalais – Museum für Stuttgart, Professor Dr. Wolfram Pyta, Professor für Neuere Geschichte und Leiter der Abteilung für Neure Geschichte am Historischen Institut der Universität Stuttgart, Dr. Wolfgang Müller, Vorsitzender AgS Stuttgart – Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte Stuttgart, Veronika Kienzle, Bezirksvorsteherin Stuttgart Mitte, Lisa Gerlach, Stuttgarter Bürgerin und Briefschreiberin, und Dr. Albrecht Ernst, Hauptstaatsarchiv. Moderiert wird der Abend von Jan Sellner, Stuttgarter Zeitung


Im Vorfeld sprechen Museumsdirektor Dr. Torben Giese und Achim Laur, vom Stadtpalais und verantwortlich für das Veranstaltungsprogramm zur kommenden Ausstellung „Wilhelm II.“, über die Ergebnisse von Interviews mit Zeitzeugen: Dr. Rolf Hacker, Steuerberater für den Förderverein „Skulptur Wilhelm II.“, Dr. Dorit Sedelmeier, Kulturamtsleiterin a. D. und Karl Heinz Lampmann, damals zuständig für Skulptur im öffentlichen Raum. Das Gespräch wird am Donnerstag, 25. Juni, um 19 Uhr auf Facebook gezeigt und ist im Anschluss unter Digitales StadtPalais zu sehen.

Stuttgart ist Hegel-Stadt

Digitale Führung mit Dr. Christiane Sutter, Leiterin Museum Hegel-Haus.

Die Veranstaltung findet auf Facebook statt.