StadtPalais – Museum für Stuttgart

Critical Friends – G.W.F. Hegel & Rassismus (mit David Baumeister)

Mittwoch, 15.5. – 17:45 bis 19:15 Uhr

StadtPalais

Bei dieser Führung laden die Kurator*innen  einen kritischen Freund und Kenner von einem der sieben Heroes der Ausstellung NOT MY HERO ein, um die Licht- und Schattenseiten der historischen Person näher zu beleuchten.

 

Am 15.5. kommen die Besuchenden ins Gespräch mit dem Philosophen David Baumeister, der den Hero gemeinsam mit der Kuratorin Elena Kaifel kritisch in aktuelle Diskurse einordnet und Kontroversen beleuchtet.

 

David Baumeister ist ein deutsch-amerikanischer Philosoph und Senior Research Fellow am Institut für Philosophie der Universität Stuttgart. Er leitet das Programm “Kinderphilosophie – von Träumen und Gerechtigkeit“ im Hegel-Haus Museum und hat öffentliche Vorträge und Universitätskurse über die Geschichte des Rassismus in der Philosophie angeboten. Nach Promotion und Studium an der University of Oregon und der New School for Social Research, folgten eine Lehrtätigkeit und Professur an verschiedenen US-amerikanischen Universitäten sowie zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte der Philosophie, zur Umweltphilosophie und zur philosophischen Kritik des Rassismus.

Kosten: Eintritt Ausstellung 7 Euro, Führung kostenfrei.