StadtPalais – Museum für Stuttgart

Liebende Mütter – geschäftstüchtige Familienväter – charismatische Gigolos

Sonntag, 5.1. – 15:00 bis 16:00 Uhr

StadtPalais

Stuttgarter Familiengeschichten mit Sabine Brandes   

Familie – das ist für jeden Menschen ein Thema. Ob so oder so. Familie kann Halt sein. Familie kann schön sein. Familie kann anstrengend sein. Familie kann eng gefasst, aber auch ganz weit interpretiert werden. Stuttgart ist voll von Familiengeschichten und diese Geschichten von Freude und Leid, von lustigen Begebenheiten und von traurigen Momenten finden sich auch in der Dauerausstellung im Stadtpalais, den Stuttgarter Stadtgeschichten.

Die Bildungsmanagerin und Theaterwissenschaftlerin Sabine Brandes führt mit dieser Perspektive durch die Dauerausstellung des Stadtpalais Stuttgart. Es wird um liebende Mütter und tödliche Freundschaften gehen, um geschäftstüchtige Familienväter und um charismatische Gigolo’s, die in der Stuttgarter Stadtgeschichte ihre Spuren hinterlassen haben. Zugleich erhalten die Besucher einen exemplarischen Einblick in die Struktur der Dauerausstellung, die sie im Anschluss noch selber durchstreifen können.

Sabine Brandes


Dauer: 60 Minuten
Kosten: 4 Euro pro Person (ermäßigt 3 Euro)
Ohne Anmeldung