StadtPalais – Museum für Stuttgart
© die arge lola

Für Pädagog*innen

Angebote für Kindergarten­gruppen

Anmeldung
Workshops, Führungen und Ferienprogramme:
Telefonnummer 0711/216 258 00
E-Mail stadtpalais@stuttgart.de

Kosten: 40 Euro pro Workshop.

Workshops können von Dienstag bis Freitag während der Öffnungszeiten des StadtPalais (10 bis 18 Uhr) durchgeführt werden.
Frühöffnung ab 9 Uhr ist nach Absprache möglich.

Tierische Baumeister

Nicht nur Menschen bauen Häuser, auch Tiere fertigen kunstvolle Behausungen. Die Kinder lernen einige davon kennen und konstruieren ein gemütliches Nest für tierische Bewohner.

Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

 

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen

Angebote für Grundschulen und Horte

Anmeldung
Workshops, Führungen und Ferienprogramme:
Telefonnummer 0711/216 258 00
E-Mail stadtpalais@stuttgart.de

Kosten: 40 Euro pro Workshop.

Workshops können von Dienstag bis Freitag während der Öffnungszeiten des StadtPalais (10 bis 18 Uhr) durchgeführt werden.
Frühöffnung ab 9 Uhr ist nach Absprache möglich.

Hoch hinaus: Türme in der Stuttgarter Innenstadt

Workshop für Grundschüler*innen der Klassen 1 und 2

Welche Aufgaben haben Türme? Wo steht der höchste Turm? Und welche hohen Bauten haben wir hier in Stuttgart? Nach einer Einführung ins Thema betrachten die Kinder vom Eugensplatz aus verschiedene Türme in der Innenstadt und lassen sich für ihr eigenes Turm-Modell inspirieren.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola
StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen

Stadtdetektive

Workshop für Grundschüler*innen der Klassen 1 und 2

In einer Stadt gibt es viele Geheimnisse und Rätsel zu entdecken. Als Stadtdetektive finden die Kinder mitten in der Stuttgarter Innenstadt unbekannte Orte und Dinge, an denen die meisten Menschen einfach achtlos vorbeigehen.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

Stadtgeschichten: Die Kinderführung durchs Museum

Workshop für Grundschüler*innen der Klassen 3 und 4

Schokolade aus Stuttgart? Der Steiff-Teddy im Zoo? Und ein König, der gar nicht wie einer aussieht? In einer interaktiven Führung erkunden die Kinder spannende Geschichten zur Stuttgarter Vergangenheit.

Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola
StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola

Stadtrallye – Auf den Spuren der Stuttgarter Sehenswürdigkeiten

Workshop für Grundschüler*innen der Klassen 3 und 4

In zwei Gruppen erkunden die Schülerinnen und Schüler die Sehenswürdigkeiten der Stuttgarter Innenstadt und entdecken spannende Details und Geschichten.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

Bau dich schlau! Bauen mit Bambus

Workshop für Grundschüler*innen der Klassen 3 und 4

Die Klasse lernt das Material Bambus und seine Verwendung in der Architektur kennen. Anschließend entstehen aus einfachen geometrischen Körpern komplexe räumliche Gebilde, wie zum Beispiel Kuppeln, Türme oder Bögen.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola
StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola

Brücken-Baumeister: Was Architekten von der Natur lernen

Workshop für Grundschüler*innen der Klassen 3 und 4

Die Kinder lernen die Vielfalt der Brücken kennen und erfahren, was diese mit Bau-Bionik zu tun haben. Gemeinsam werden Modelle unterschiedlicher Brückentypen konstruiert.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

Zahlen und Formen auf der Spur – Mathematik und Geometrie in der Stadt

Workshop für Grundschüler*innen der Klassen 3 und 4

Die Schülerinnen und Schüler orientieren sich mit Luftbildern und Plandarstellungen in der Innenstadt, entdecken geometrische Formen, Muster und Symmetrieachsen an Gebäuden und zeichnen diese.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargeloola

Angebote für die Sekundarstufe I

Die folgenden Angebote richten sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 9.

Anmeldung
Workshops, Führungen und Ferienprogramme:
Telefonnummer 0711/216 258 00
E-Mail stadtpalais@stuttgart.de

Kosten: 40 Euro pro Workshop.

Sie können von Dienstag bis Freitag zu den Öffnungszeiten des StadtPalais, 10 bis 18 Uhr, durchgeführt werden.
Frühöffnung ab 9 Uhr ist nach Absprache möglich.

Bau dich schlau! Bauen und Konstruieren mit Bambus

Workshop für Schüler*innen der Klassen 5 bis 7

Nach einer thematischen Einführung in das Material Bambus und seine Verwendung in der Architektur wird die Klasse aktiv: Aus einfachen geometrischen Körpern entstehen komplexe räumliche Gebilde wie zum Beispiel Kuppeln, Türme oder Bögen.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola
StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola

Stuttgart vor „Benztown“. Die Industriealisierung Stuttgarts im 19. Jahrhundert.

Workshop für Schüler*innen der Klassen 5 bis 7

Welche Industrien prägten Stuttgart im 19. Jahrhundert und wie wuchs die kleine Residenzstadt zu einer wirtschaftlich starken Großstadt heran? Die Schülerinnen und Schüler recherchieren selbständig in der Ausstellung und bearbeiten Quellen. In der anschließenden Präsentation und Diskussion entsteht ein Überblick zur lokalen Industriegeschichte.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

Von Einwanderern und Auswanderern: ein Workshop zum Thema „Migration“ in Stuttgart.

Workshop für Schüler*innen der Klassen 8 und 9

Stuttgarts Vergangenheit und Gegenwart ist geprägt von vielen Menschen, die aus den unterschiedlichsten Ländern in die Stadt gekommen sind. Manche haben die Stadt aber auch verlassen, um woanders ihr Glück zu finden. Die Schülerinnen und Schüler begeben sich in der Ausstellung auf die Suche nach Objekten und Biographien von Einwanderern und Auswanderern und präsentieren anschließend ihre Ergebnisse..

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola

Angebote für die Sekundarstufe II

Die folgenden Angebote richten sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10 bis 12.

Anmeldung
Workshops, Führungen und Ferienprogramme:
Telefonnummer 0711/216 258 00
E-Mail stadtpalais@stuttgart.de

Kosten: 40 Euro pro Workshop.

Sie können von Dienstag bis Freitag zu den Öffnungszeiten des StadtPalais, 10 bis 18 Uhr, durchgeführt werden. Frühöffnung ab 9 Uhr ist nach Absprache möglich.

… und raus bist Du! Ein Workshop zur NS-Geschichte in Stuttgart mit Schwerpunkt auf der „Volksgemeinschaft“

Nach einer interaktiven Einführung zur Begrifflichkeit der „Volksgemeinschaft“ recherchieren die Schülerinnen und Schüler in Gruppen selbständig in der Ausstellung. Anschließend entsteht ein inhaltliches Gesamtbild zur Thematik.

Dieser Workshop wird in Kooperation mit der Einrichtung „Lernort Geschichte“ der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft durchgeführt. »Lernort Geschichte« macht Angebote der historisch-politischen Bildung zur Geschichte des 20. Jahrhunderts für junge Menschen.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen
© dieargelola
StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen

Wie plant man eine Stadt? (I)

Die Klasse erkundet ein Stadtquartier, erarbeitet grundlegendes Wissen zum Städtebau in Stuttgart und setzt eigene Planungsideen in einem Modell um.

Dauer: 3 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

Wie plant man eine Stadt? (II)

Die Schülerinnen und Schüler erkunden eine Freifläche in der Stuttgarter Innenstadt und erfahren in einem Planspiel, welche unterschiedlichen Interessen stadtplanerische Prozesse beeinflussen.

Dauer: 4 Stunden
Kosten: 40 Euro pro Gruppe

StadtPalais – Museum für Stuttgart Für Pädagog*innen

Ferienprogramm

„Bastelshow in den Dünen“ – Workshop für Familien

Mit der „Bastelshow in den Dünen“ gibt es dieses Jahr in Stuttgart am Meer eine corona-taugliche Variante des Ferienworkshops für Familien.
Während der Sommerferien sind Mittwochs (19.08., 26.08. und 02.09.2020) die vorderen Dühnenstücke um die Bühne herum für bastelwütige Familien reserviert. Angeleitet von den charmanten Moderatorinnen des Stadtlabors machen wir und Gedanken über ungewöhnliche Wohnorte und bauen uns ein Modell unseres Traumhauses. Getreu dem Motto „Kopf über Wasser“ geht es dabei um kreative Wohnmöglichkeiten auf dem Wasser und sogar in der Luft!

Die unterschiedlichen Themen findet ihr auf der Seite „Stuttgart am Meer 2020“ und in unserem Veranstaltungskalender!

 

Allgemeine Informationen
Museumspädagogisches Begleitprogramm zu Stuttgart am Meer für Kinder von 6-12 Jahren in Begleitung mindestens eines Erwachsenen.
Ort: Vor dem StadtPalais auf den Dünen und auf der Bühne
Datum: 19.08. 26.08. ; 02.09.
Diese Veranstaltungen sind kostenfrei

Eine Anmeldung ist erforderlich! Telefonisch unter 0711/216 25800
Auf eine Düne dürfen maximal 5 Personen
Das Programm findet nur bei schönem Wetter statt