StadtPalais – Museum für Stuttgart
© Saeed Kakavand

Barrierefrei

Einfache Sprache

Führungen in einfacher Sprache

Die Ausstellung „Stuttgarter Stadtgeschichten“ beleuchtet die städtische Geschichte seit Ende des 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart aus vielen Perspektiven. Die Führung nimmt Sie mit in die reiche Geschichte der Stadt in einer leicht verständlichen Sprache, inklusiv und barrierefrei. Sie ist geeignet für Menschen die Deutsch lernen oder geistige Beeinträchtigungen haben.

Buchbare Führung
Dauer: 60 min
Kosten: 50 Euro
Teilnehmerzahl: max. 25 Personen

Das „Museum für Stuttgart“ zeigt eine Ausstellung. Die Ausstellung heißt: Stuttgarter Stadt-Geschichten. Es gibt eine Führung in einfacher Sprache. In dem Museum gibt es viele Dinge aus Stuttgart zu sehen. Die Dinge sind von Früher aber auch von Heute. Wir sehen viele Dinge und hören Geschichten aus Stuttgart.

Informationen und Buchung

Bitte über den Besucherservice buchen: Mo – Fr 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr
Tel 0711/216 258 00 oder stadtpalais@stuttgart.de

Die Führungen sind auf 25 Teilnehmer pro Gruppe begrenzt. Für größere Gruppen müssen zwei Führungen gebucht werden. Die Reservierung einer Führung ist verbindlich. Bei einer Stornierung ab sechs Tagen vor dem Termin berechnen wir 50 Prozent der Kosten, bei Nichterscheinen oder Absage am Tag der Führung berechnen wir den vollen Preis.

Blinde Menschen

Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen
Die Dauerausstellung „Stuttgarter Stadtgeschichten“ beleuchtet die städtische Geschichte seit Ende des 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart aus vielen Perspektiven. In den Stadtgesprächen über Pressefreiheit, Elektrifizierung oder Hip-Hop kommen die Stuttgarter von damals in Hörspielen und spannenden Objekten zu Wort. Alles dreht sich hier um die Fragen: Was macht Stuttgart so besonders? Wie waren und sind die Stuttgarter denn nun? Und wie wird man eigentlich zum Stuttgarter?

Das StadtPalais bietet in Kooperation mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg und der Nikolauspflege regelmäßig Führungen für Blinde und Sehbehinderte an.

Termine: Jeden zweiten Mittwoch im Monat um 14.30 Uhr.
Auf Wunsch Abholung an der Haltestelle Charlottenplatz.
Bitte über Maria Seidler (Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V.) anmelden
Tel. 0711/636 28 61 oder E-Mail: stuttgart@bsv-wuerttemberg.de

Dauer: 60 min
Kosten: 50 Euro pro Gruppe oder 4 Euro pro Person, ermäßigt 3 Euro
Teilnehmerzahl: max. 25 Personen