StadtPalais – Museum für Stuttgart

Digitaler Kulturwinter

Aus „StadtPalais Digital II“ wird „Digitaler Kulturwinter“

Im Dezember geht der „Digitale Kulturwinter“ des StadtPalais – Museum für Stuttgart an den Start. Zu den altbewährten Online-Favoriten wie dem Kultur-Lunch oder Stuttgart geht durch den Magen kommen neue, spannende digitale Formate. Da eine Öffnung des Museums auch im Dezember nicht in Sicht ist, wird aus dem „StadtPalais Digital II“-Festival der „Digitale Kulturwinter“. Damit bringen wir die Stuttgarter*innen entspannt durch die frostigsten Wochen des Jahres. Das Museumsprogramm wird quasi direkt ins Wohnzimmer geliefert. Kostenlos und digital. Täglich findet man neue Beiträge live auf Instagram, auf unserer Website, bei YouTube und Facebook.

Unser digitales Programm des vergangenen November könnt ihr hier anschauen: StadtPalais Digital II

Programm

Kultur-Lunch

Montag bis Freitag um 13 Uhr via Instagram Livestream

Täglich um 13 Uhr erfährt man in der Mittagspause innerhalb von 5 Minuten mehr über ein besonderes Objekt der Ausstellung „Stuttgarter Stadtgeschichten“. Die ständige Ausstellung beleuchtet die städtische Geschichte seit Ende des 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart aus vielen Perspektiven. Alles dreht sich hier um die Fragen: Was macht Stuttgart so besonders? Wie waren und sind die Stuttgarter*innen denn nun? Und wie wird man eigentlich zum*zur Stuttgarter*in?


Stuttgart durch den Magen

Jeden Montag um 19 Uhr via Website, Facebook, YouTube, Instagram

Jeden Montag kocht Dr. Torben Giese gemeinsam mit einem*einer Stuttgarter Koch*Köchin in entspannter Atmosphäre typische Stuttgarter oder schwäbische Gerichte. Es wird über die Zusammensetzung der schmackhaften Gerichte, ihre reichhaltige Geschichte und ihren besonderen Geschmack gesprochen.


history*herstory

Jeden Samstag um 19 Uhr via Website, FacebookYouTubeInstagram

Es gibt Menschen, deren Biographie zu einem Stück Stadtgeschichte werden. Hier erzählen sie ihre Geschichte.

Artist Choice

Jeden Freitag um 19 Uhr via Instagram Livestream

Jeden Freitag findet eine Kurzführung mit Artist-Talk in der Ausstellung WÄNDE I WALLS Graffiti im Kessel statt. Der Gast stellt ausgewählte Werke vor, anhand derer über die Geschichte des Graffiti in Stuttgart gesprochen wird. Die digitalen Besucher*innen können bequem von zuhause aus zuschauen und selbst Fragen stellen. Die Ausstellung „Graffiti im Kessel“ zeigt mit Blick auf einschlägige Spots die gegenwärtige Sprayerszene wie auch die Graffiti-Geschichte der vergangenen Jahre und Jahrzehnte im Stuttgarter Kessel.

 


Speedrun

Jeden Donnerstag um 17 Uhr via Website, Facebook, YouTube, Instagram

Mit dem digitalen StadtPalais-Speedrun adaptiert das Haus ein in der Gamer-Szene bekanntes Format. Ein Speedrun ist das schnellstmögliche Durchspielen eines Computerspiels unter selbstauferlegten Bedingungen. Beim StadtPalais-Speedrun werden die Highlights einer Ausstellung zu einem unterschiedlichen Themenschwerpunkt kompakt und kurzweilig vorgestellt.


Digitale Hausforschertage

Immer wieder Sonntags finden die Hausforschertage derzeit über Website, Facebook, YouTube, Instagram statt.

Beiträge

Stuttgart durch den Magen

Schweinsbäckchen @ Wunderkammer

Gaisburger Marsch @ Hallo Emil

history*herstory

history*herstory // Johannes Graf Strachwitz

history*herstory // Muhterem Aras

Speedrun

 

Speedrun StadtPalais Architektur

Speedrun Kesselhöhen

Digitale Hausforschertage

 

 

 


Der StadtPalais Podcast

Folge #5

In der Folge fünf des StadtPalais Podcast dreht sich alles um Stuttgarter Umwelt-Aktivismus. Zu Gast sind Yvonne Sauter, Gründerin der Ortsgruppe Stuttgart von Extinction Rebellion und Fritz Herkenhoff, der sich bei Fridays for Future Stuttgart für den Klimaschutz einsetzt. Was ziviler Ungehorsam, Kunst, Kekse, die Klimakatastrophe und Kreativität gemeinsam haben? Einfach reinhören!

Hier anhören: Der StadtPalais Podcast: Folge #5


Veranstaltungen