Hilfsnavigation, direkter Sprung:
Führung durch die Dauerausstellung

Panorama Cannstatt

Stadtmuseum Bad-Cannstatt 24.02.2019, 15:00 Uhr

Die neue ständige Ausstellung »Panorama Cannstatt – Neckarstadt, Königsstadt, Literaturstadt, Heimatstadt und mehr« spiegelt die Vielfalt Cannstatts in der historischen Anlage des Klösterle.

Das Stadtmuseum Bad Cannstatt zeigt in der mittelalterlichen Klösterle-Scheuer wichtige historische Ereignisse und Themen der lokalen Geschichte. Bereits vor rund 250.000 Jahren lebten am Neckar in Cannstatt Menschen – dies illustriert eindrucksvoll ein Travertinstein mit den versteinerten Resten eines Lager- und Schlachtplatzes. Die Römer sicherten mit dem Bau eines Reiterkastells »Auf der Steig« um 90 n. Chr. den Limes gegen die Germanen. Ein Diorama zeigt verschiedene Szenen des provinzial-römischen Lebens in Cannstatt. Das mittelalterlich geprägte Stadtbild, das sich bis weit ins 19. Jahrhundert erhielt, wird in einem detailgetreuen Stadtmodell anschaulich. Weitere Themen der ständigen Ausstellung sind u.a. das Badeleben, die Anfänge der Industrialisierung sowie Beispiele prominenter »Cannstatter«.

Veranstaltungort

Stadtmuseum Bad-Cannstatt

Marktstraße 71/1 (Klösterle)
70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Tel (0711) 5647 88
während der Öffnungszeiten

Tel (0711) 216 258 88 

Weitere Informationen zum Veranstaltungsort

Ausdruck vom 16.12.2018
http://www.stadtpalais-stuttgart.de/2035.html