StadtPalais – Museum für Stuttgart
© Leif Piechowski

TROY - 30 Jahre
Die Fantastischen Vier

Sonderausstellung
09.07.2019 bis 29.03.2020

TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier

Was geht?! Mit der Ausstellung „TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier“ im StadtPalais – Museum für Stuttgart feiert die Band vom 9. Juli bis zum 29. März 2020 ein Heimspiel der besonderen Art.

In einem ehemaligen Kindergarten in Stuttgart-Wangen nahm am 7. Juli 1989 eine schwäbische Erfolgsstory ihren Lauf. Die Fantastischen Vier gaben ihr erstes Konzert auf einer improvisierten Bühne aus Euro-Paletten. Von hier aus eroberten sie als Pioniere des deutschen Hip-Hop die Popwelt. Der Rest ist Geschichte.

Gemeinsam mit dem StadtPalais – Museum für Stuttgart erinnern sich Michael „Michi“ Beck alias Dee Jot Hausmarke, Bernd Michael Schmidt alias Smudo, Thomas Dürr alias Hausmeister Thomas D und Andreas Rieke alias And.Ypsilon mit der Ausstellung „TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier“ an die Entstehung und Entwicklung ihrer Band, der wahrscheinlich wichtigsten Pop- und Hip-Hop-Gruppe aus Stuttgart.

Mit der Ausstellung im StadtPalais laden Die Fantastischen Vier die Besucherinnen und Besucher auf eine Reise ein – in die Vergangenheit der Band und zu spektakulären Hits wie „Die da!?“ oder „MFG“. „Uns war es wichtig, dass wir zu unserem 30-jährigen Bestehen zurück nach Stuttgart kommen. Dies ist der Ort, an dem wir unsere Kindheit verbracht haben. Hier nahm alles seinen Anfang“, bringen Die Fantastischen Vier die Bedeutung ihrer Heimatstadt auf den Punkt. „Konzerte geben wir regelmäßig. Aber eine Ausstellung über und mit uns, das gab es in 30 Jahren Fantas noch nicht“, freut sich die Band.

Für das StadtPalais – Museum für Stuttgart ist die gemeinsame Ausstellung eine große Ehre. Museumsdirektor Dr. Torben Giese: „Wir finden es großartig, dass die wahrscheinlich bekanntesten Stuttgarter der letzten drei Jahrzehnte im StadtPalais ihre Geschichte mit uns erzählen. Und zugleich macht es einen Riesenspaß gemeinsam mit den Fantastischen Vier das Prinzip Ausstellung neu zu denken.“

StadtPalais – Museum für Stuttgart TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier
© Leif Piechowski

Die Fantastischen Vier bei der Ausstellungseröffnung mit Dr. Torben Giese, Direktor des StadtPalais

Informationen

Ort
Die Ausstellung findet im 2.Obergeschoss des StadtPalais statt.


Dauer
09.07.2019 bis 29.03.2020


Preise
7 Euro, Kinder und Jugendliche frei (bis 18 Jahre)
Besucher mit einem gültigen VVS-Ticket erhalten ermäßigten Eintritt (4 Euro) in die Sonderausstellung. Auch mit VVS-Einzelfahrschein.


Info und Reservierung
Team Bildung und Vermittlung
Tel. 0711/216 258 00
E-Mail stadtpalais@stuttgart.de


Führungen

Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung „Troyer Begleiter“
Jeden 2. Donnerstag von Januar bis März um 17 Uhr.
Dauer: 60 Min
Kosten: 4,00 € Führung + 7,00 € Eintritt
(mit VVS- Fahrkarte bzw. ermäßigter Eintritt 4,00 € pro Person)
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei

Teilnehmerzahl begrenzt.
Anmeldung: stadtpalais@stuttgart.de oder telefonisch beim Besucherservice.

„TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier“ – Führung
Dauer: 60 Min
Kosten: 50 Euro

„Troyen Begleiter“ – Erlebnisführung
Buchbar zu den Öffnungszeiten, spätester Termin 17 Uhr
Bis zu 25 Personen
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 99 Euro

„Die fantastischen Stadthäppchen“ – Exklusive Feierabendführung
Buchbar täglich außer montags, jeweils ab 17.30 Uhr
Bis zu 25 / 50 / 75 Personen
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 189 Euro – plus Catering-Kosten pro Person

 

Gebäudeplan

StadtPalais – Museum für Stuttgart TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier
StadtPalais – Museum für Stuttgart TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier