StadtPalais – Museum für Stuttgart

StadtbauAkademie

Die Kinder von heute sind die Planer*innen von morgen!

Architektur und öffentlicher Raum sind unsere alltäglichen Begleiter und beeinflussen unser Leben in der Stadt auf direkte Weise. Oft nehmen wir diese gebaute Umwelt wenig wahr. Wissen über Prozesse in Stadtgestaltung und -planung bilden die Grundlage, um die Stadt der Zukunft mitzugestalten.

Was ist die StadtbauAkademie?

Die StadtbauAkademie ist ein Kompetenzzentrum für Architekturvermittlung im StadtPalais und wird in Kooperation mit der Wüstenrot Stiftung durchgeführt. Sie möchte Kindern, Jugendlichen, Familien und Erwachsenen mit Spaß und Kreativität grundlegende Aspekte von Architektur und Stadtplanung vermitteln. So werden sie für eine zukunftsweisende und nachhaltige Gestaltung des öffentlichen und privaten Raumes begeistert.

Anfang März 2020 hat die StadtbauAkademie von der Deutschen Architektenkammer für ihre erfolgreiche Arbeit eine Anerkennung bei den UIA Architecture & Children Golden Cubes Awards verliehen bekommen.

StadtPalais – Museum für Stuttgart StadtbauAkademie
© dieargelola
StadtPalais – Museum für Stuttgart StadtbauAkademie
© dieargelola

Projektteam StadtbauAkademie
Amelie Wägerle
E-Mail amelie.waegerle@stuttgart.de

Sara Eskilsson Werwigk
E-Mail sara.eskilsson.werwigk@stuttgart.de

Barbara Thiel-Fettes
E-Mail barbara.thiel-fettes@stuttgart.de

Tel 0711/216 258 53 / -54


Leitung StadtbauAkademie
Silvia Gebel

Downloads

Flyer StadtbauAkademie

Summary StadtbauAkademie

Wüstenrot Stiftung

StadtPalais – Museum für Stuttgart StadtbauAkademie
© dieargelola

StadtbauAkademie für Schulen

Einen wichtigen Teil der StadtbauAkademie nimmt die Kooperation mit Grund- und weiterführenden Schulen ein. Mit den 3.-6. Klassen wird ein Angebot durchgeführt, das die Themenfelder Architektur und Stadtplanung behandelt und auf den Bildungsplan abgestimmt ist. Die Mitarbeiterinnen der StadtbauAkademie begleiten die Klassen dabei mit fachlicher Kompetenz an regelmäßigen Terminen in der Schule, im StadtPalais oder zu Exkursionen.

Nach zwei Pilotprojekten im Frühjahr 2018 und gemeinsamen Projekten mit zehn Schulen im Schuljahr 2018/2019, befinden wir uns nun mitten in der nächsten Runde der StadtbauAkademie für Schulen: wir schauen uns die Stadt Stuttgart mit all ihren Facetten an und wenden das erworbene Wissen zum Abschluss praktisch, beim Bau eines eigenen (Modell-)Quartiers, an. Die Klasse plant und gestaltet hierbei gemeinsam, was den Schüler*innen die Komplexität stadtplanerischer Prozesse vor Augen führt. Mit den Projekten will die StadtbauAkademie insbesondere bei Kindern und Jugendlichen das Bewusstsein und die Begeisterung für die gebaute Umwelt wecken.


StadtbauAkademie für Familien

Hausforschertage

Der Hausforschertag findet im Rahmen des regelmäßigen Workshop-Programms der StadtbauAkademie für Familien statt.

Mit der StadtbauAkademie hat das StadtPalais in Kooperation mit der Wüstenrot Stiftung ein Kompetenzzentrum für Architekturvermittlung geschaffen. Kindern, Jugendlichen, Familien und Erwachsenen werden grundlegende Aspekte der Architektur und Stadtplanung nahegebracht, um sie so für gute, zukunftsweisende Gestaltung und Planung des öffentlichen und privaten Raumes zu begeistern.

Mit den Hausforschertagen können die Großen und Kleinen jeweils am ersten Samstag im Monat gemeinsam, bezogen auf architektonischen Fragen, kreativ werden.

 

Digitale Hausforschertage

Einige Hausforschertage haben virtuell im Rahmen des Festivals StadtPalais Digital statt gefunden – Videos, Anleitungen und weiterführendes Material zu den spannenden Themen könnt ihr im Archiv  finden!


Downloads

Hausforschertag am 7.11.2020

Hausforschertage 2020/21

StadtPalais – Museum für Stuttgart StadtbauAkademie

Hausforschertage der StadtbauAkademie


StadtbauAkademie für Jugendliche

SpaceMaker

StadtPalais – Museum für Stuttgart StadtbauAkademie

Die SpaceMaker bilden das Angebot für Jugendliche der StadtbauAkademie, welche ein gemeinsames Projekt der Wüstenrot Stiftung und des StadtPalais – Museum für Stuttgart ist.

Besonders wichtig ist es den Betreuerinnen dabei, den Jugendlichen als mündigen Bürger*innen der Stadt Stuttgart eine Möglichkeit zu geben, sich über einen begrenzten Zeitraum hinweg im städtischen Umfeld einzubringen, Ideen zu entwickeln und diese anschließend real umzusetzen. So wird Wissen über Prozesse in Stadtgestaltung und -planung vermittelt, welches Grundlage für die Weiterentwicklung der Stadt der Zukunft ist. Diese Wissensvermittlung ist das Kernziel der StadtbauAkademie und in allen Programmen verankert.

Zudem werden die Jugendlichen an Prozesse der Projektarbeit herangeführt, was auch für die (berufliche) Entwicklung spannend sein kann. Darüber hinaus lernen sie Abläufe und Akteure der Stadt Stuttgart und des StadtPalais kennen.


Stuttgart bewegt

Welche Orte bewegen Euch? Kommt mit auf einen unserer Streifzüge durch die Stuttgarter Stadträume! Denn Stuttgart bewegt in jeder Hinsicht! Ganz egal, wo man sich befindet, es werden Emotionen geweckt. Gemeinsam mit Dörte Meinerling (freie Architektin und Stadtplanerin vom Büro planbar³) und Expert*innen finden wir im Gespräch heraus, was diese Orte so besonders macht. Wir sehen die Stadt dabei mit neuen Augen, reisen gedanklich in die Zukunft und entdecken verborgene urbane Qualitäten. Wir hinterlassen Zeichen, fangen Atmosphären ein und posten sie unter #stuttgartbewegt auf Instagram, sodass die besichtigten Orte auch zukünftig für Gesprächsstoff sorgen.

„Stuttgart bewegt“ ist eine Veranstaltungsreihe der StadtbauAkademie für junge Erwachsene und findet etwa alle zwei Monate statt. Es sollen aktuelle Themen zu Städtebau und Stadtplanung in Stuttgart diskutiert werden. Auch übergreifende, gesellschaftliche Fragen von Urbanität oder Perspektiven der Stadtentwicklung stehen im Fokus. Die StadtbauAkademie ist eine Kooperation mit der Wüstenrot Stiftung.

StadtPalais – Museum für Stuttgart StadtbauAkademie

Jetzt buchen!

Veranstaltungen